27. August 2017
Mila hat die erste Woche der Erhaltungschemo hinter sich gebracht. Sie bekommt nun ein Jahr lang aller 23 Tage für fünf Tage Chemotherapie. Bis jetzt steckt sie es sehr gut weg und wir staunen immer wieder wie unsere kleine Maus das alles macht. Außerdem haben wir uns entschieden es zusätzlich mit einer Immuntherapie zu versuchen. Vom 21. bis 24. August waren wir bereits für den ersten Zyklus in Köln. Diese Therapie schließt, nach zwei Tagen Pause, für drei Tage an die Chemo an. Die...
13. August 2017
Seit dem MRT haben wir eine Menge erlebt. So sind wir mit dem Wünschewagen des ASB zum Serengeti Park gefahren. Während der Fahrt liefen zahlreiche Disneyklassiker und machten die Reise für uns alle entspannt. Im Park durften Mila und Leni dann ganz nah an die Tiere heran. Nach anfänglicher Scheu haben sie das auch sehr genossen. Das lange Verweilen und Spielen bei und mit den Affen waren absolute Highlights, welche uns noch lange in Erinnerung bleiben werden. Anfang August wurden wir vom...
31. Juli 2017
Heute war es soweit. Wir waren zum MRT im Krankenhaus: Der Tumor hat sich um ein Drittel bis um die Hälfte verkleinert! Genau lässt sich das nur schwer messen, aber wir sind überglücklich! Der Krebs weiß nicht, mit wem er sich da angelegt hat. Ob die Erfolge auf das Methadon zurück zu führen sind wissen wir nicht, setzen aber weiterhin unsere Hoffnung darauf. Nun geht es bald mit der Erhaltungschemo weiter, die sie hoffentlich auch so gut wegsteckt. Weiterhin informieren wir uns über...
25. Juli 2017
Durch all die Spenden war es uns möglich Mila einen Herzenswunsch zu erfüllen: Wir waren im Disneyland Paris! Es war war wunderschön, aufregend und natürlich auch anstrengend. Aber seht selbst. Wir sind nach wie vor überwältigt von der Hilfsbereitschaft die uns erreicht. Vielen Dank!!!
18. Juli 2017
Nach einer Woche Zuhause mussten wir heute zur Kontrolle im Krankenhaus.Wir waren sehr angespannt und voller Angst vor etwaigen Hiobsbotschaften. Aber: Unserer Mila geht es sehr gut und die Ärzte waren mit ihren Werten zufrieden. Uns fiel ein Stein vom Herzen!
10. Juli 2017
Wir haben es geschafft! Nach acht sehr langen und nervenaufreibenden Wochen wurden wir endlich aus dem Krankenhaus entlassen. Mila geht es gut und sie macht weiter Fortschritte. Wir hoffen, dass dieser Zustand so lange wie möglich anhält und wir ihr nun ein paar Herzenswünsche erfüllen können. Am 31. Juli wird es ernst: Mila muss zum MRT und wir erfahren, was die bisherige Prozedur bewirkt hat. Bis dahin ist Chemopause angesagt.
04. Juli 2017
Hallo ihr lieben Mila-Fans, Mila geht es zur Zeit sehr gut! Sie macht täglich Fortschritte und kann jetzt sogar wieder ihren Arm bewegen und auch das Laufen klappt besser und sie schafft ein paar Meter allein. Wir sind so glücklich, dass es nun erstmal bergauf geht. Das letzte Wochenende Zuhause war wunderbar, wir haben die Zeit als Familie genossen und uns einfach treiben lassen. Jetzt liegt nur noch eine Woche Bestrahlung vor uns und dann sind wir frei und werden jeden einzelnen Tag...
20. Juni 2017
Seit drei Wochen bekommt Mila nun täglich Chemotherapie und von Montag bis Freitag zusätzlich Bestrahlung. Dies geht noch weitere drei Wochen, dann haben wir vier Wochen Pause und können diese Zeit hoffentlich mit unserem Mädchen genießen. Mila ist zurzeit so stabil und tapfer, dass wir die Wochenenden gemeinsam zu Hause verbringen können. Nach der Diagnose haben wir viel gelesen und sind schnell auf die Methadontherapie aufmerksam geworden. Wir haben einige Hebel in Bewegung gesetzt, um...
19. Juni 2017
Hallo ihr Lieben, wir sind so so dankbar für die unglaubliche Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft, die wir in den letzten Tagen und Wochen erleben. Sowas ist nicht selbstverständlich! Nachdem wir diese schlimme Nachricht erhalten haben, ist in unserem Leben leider nichts mehr wie es einmal war - aber wir werden dennoch kämpfen, um jeden einzelnen Tag!!!!! Zu wissen, dass so viele Mensche an uns und unsere kleine Mila denken, gibt uns Kraft! Liebe Grüße in Dankbarkeit Christin, Ronny, Leni...
13. Juni 2017
IBAN: DE 308605 5592 16325157 80 BIC: WELADE8LXXX Kontoinhaber: Mila Hinterthür Kontozusatz: Spendenkonto Mila

Mehr anzeigen